Vorträge DoktaMed 2019

Das aktuelle Programm der DoktaMed 2019 Vorträge:

Programmübersicht

9:30-10:00 Begrüßung

Hr. Prof. Fischer, Studiendekan

MeCuM-Mentor

Kurze Begrüßung und Einführung durch unseren Studiendekan und den Leitern der Organisation der DoktaMed 2019
10:00-11:15 Doktorarbeit für Dummies Student*Innen der LMU München Ein Vortrag von Studenten für Studenten: Hier erfahrt ihr wichtige Tipps und Anregungen, die euch bei der Suche nach richtigen Doktorarbeit helfen können; Die Doktoranden erzählen von ihren Erfahrungen und geben einen Einblick wie eine Promotion aussehen könnte und es gibt jede Menge Zeit, Fragen zu stellen.
11:30-12:30 Fördermöglichkeiten Hr. Prof. Gudermann Die Frage nach (finanzieller) Unterstützung ist immer eine wichtiges Thema, Professor Gudermann wird einen Überblick über Fördermöglichkeiten während der Promotion geben.
12:30-13:45 Promotionsduell wird noch bekannt gegeben Experimentell forschen, klinische Studien erheben oder retrospektiv Daten auswerten- Was ist die richtige Doktorarbeit für mich? In diesem Vortag sollen die Grundzüge der verschiedenen Arten der Doktorarbeit vorgestellt  und jeweils ein kurzer Einblick in die Tätigkeit und den Ablauf dieses Bereiches gegeben werden.
13:30-14:30 Tierversuche Hr. Prof. Mocikat Tierversuche sind ein sehr kontrovers diskutiertes Thema in der Forschung-wichtig und hilfreich oder moralisch fraglich? Auf jeden Fall ein Punkt, mit dem sich jeder angehende Doktorand einmal beschäftigen sollte. Professor Mocikat, der selbst in der Forschung tätig ist, wird sich dem Thema Arbeiten mit Tierversuchen stellen.
13:30-14:30 Wie ruiniere ich meinen Vortrag? Hr. Prof. Anders Prof. Dr. med. Hans-Joachim Anders ist Professor für Nephrologie und seit 1995 an der LMU tätig. Als gefragter Redner auf nationalen und internationalen Kongressen wird er aus dem Nähkästchen plaudern, wie man seine klinischen und wisenschaftlichen Vorträge verbessern kann.