Potenziell arzneimittelbedingte stationäre (Wieder-)aufnahmen: 2008-2018

Institut für Allgemeinmedizin, Allgemeinmedizin

Beschreibung

Wissenschaftlicher Hintergrund: Maßnahmen zur Verbesserung der AMT sollten auf einem detaillierten Verständnis des Status Quo basieren.

Eigenschaften

Freisemester erwünscht Freisemester erwünscht
Geschätzte Dauer: 8 Monate

Förderungsmöglichkeiten

Anstellung als studentische Hilfskraft möglich bzw. Unterstützung bei allgemeinen Promotionsstipendien.

Kommentar

Ziel: Quantifizierung und Charakterisierung potenzieller Über- und Unterverordnung mit Arzneimitteln vor Aufnahme und nach Entlassung aus der stationären Versorgung

Aufgaben:
Wiederholte Querschnittsstudie
Assoziationen von Patienten- und Verordnerfaktoren mit potenziell arzneimittel-bedingten stationären Aufnahmen
Routinedaten des NHS Schottland

Vorwissen: Interesse an Pharmakotherapie und Versorgungsforschung; Vorkenntnisse in statistischer Auswertung (SPSS o.ä.) und Freude an der Datenauswertung

Kontakt