Translationale Doktorarbeit: Immunologische Mechanismen in Myokardinfarkt und Thrombose

Beschreibung

Erkenntnisse aus der Grundlagenforschung zeigen eine klare Rolle des Immunsystems in der Pathogenese der Atherosklerose als auch in den sekundären Komplikationen dieser Krankheit, Myokardinfarkt und ischämischen Schlaganfall.

Bis jetzt ist es noch nicht gelungen, diese Erkenntnisse auf den klinischen Alltag und die Behandlung von Patienten zu übersetzen. Eine revolutionäre Studie konnte zwar zeigen, dass eine zentrale Blockade des Immunsystems atherosklerotische Komplikationen vermindert, dies aber zu mehr bakteriellen Infektionen und Sepsis führt (CANTOS trial, Ridker et al, New England Journal of Medicine, 2017).

Es gilt daher, das Immunsystem genauer aufzuschlüsseln und Signaturen zu definieren, welche spezifisch für Atherosklerose und Thrombose sind. Diese bieten dann möglicherweise einen therapeutischen Ansatz ohne immunsuppressive Nebenwirkung.
Die hier ausgeschriebene Studie soll daher Blutproben von Patienten mit Atherosklerose, akutem Myokardinfarkt und ischämischen Schlaganfall auf molekulare Signaturen von Immunzellen analysieren. Hierbei soll Durchflusszytometrie und RNA-Sequenzierung methodisch zum Einsatz kommen. Die Methodik ist in unserem Labor etabliert und wird von zwei Post-Docs sowie einer MTA unterstützt.

Wir suchen hoch-motivierte Studierende, welche modernste wissenschaftliche Methoden lernen und anwenden wollen und ein Interesse an Immunologie und vaskulärer Biologie mitbringen.
Wir bieten eine klar definierte, gut betreute Promotionsarbeit in einer großen, eng mit der Klinik verzahnten Arbeitsgruppe der Medizinischen Klinik I (Kardiologie).

Eigenschaften

Patientenkontakt
Geschätzte Dauer: 12 Monate

Förderungsmöglichkeiten

Eine finanzielle Unterstützung im Rahmen der DZHK (Deutsches Zentrum für Herz-Kreislauf-Forschung) ist möglich. Intensive Unterstützung bei Stipendien-Einwerbung.

Kommentar

Bitte einen Lebenslauf für die Bewerbung zusenden. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung.

Kontakt