Bilder im Kopf - Lernen Studenten Anatomie besser, wenn sie sie zeichnen?

Beschreibung

Schon Leonardo da Vinci und Andreas Vesalius haben durch Zeichnen Anatomie gelernt und gelehrt. Heutzutage ist das Zeichnen von makroskopischer Anatomie an medizinischen Fakultäten in Deutschland in der Lehre selten. Moderne Technik und Touchscreens vereinfachen das Lernen durch Zeichnen erheblich und eröffnen ganz neue Möglichkeiten.
Die Lernforschung zeigt, dass Wissen länger behalten wird, wenn es auf vielfältige Art und Weise u.a. über eine psychomotorische Kopplung aufgenommen wird. Anatomische Zusammenhänge sind für Studenten und auch für Ärzte in der klinischen Medizin langfristig wichtig. Wir haben eine Plattform entwickelt, die es ermöglicht (online) auf einem Tablet oder auch auf Papier anatomische Inhalte zeichnerisch zu vertiefen und zu festigen (www.drawanatomy.com). Das Projekt untersucht die Wirkung des Lernens durch Zeichnen auf die Wissensvermittlung und ihre Nachhaltigkeit empirisch.

Wir bieten:
- Eine spannende Promotion in den Bereichen Didaktik, Lernwissenschaften und Anatomie
- Strukturierte Einarbeitung und Betreuung nach neuer Promotionsordnung (LMU, Institut für Didaktik und Ausbildungsforschung der Medizin, Prof. Martin Fischer)
- Einen methodisch gut abgesicherten Einstieg in wissenschaftliches Arbeiten, inklusive Publikation(en)
- Evtl. die Möglichkeit, als studentische Hilfskraft am Institut mitzuarbeiten

Wir suchen eine/n Medizinstudenten/in…
- im klinischen Abschnitt des Studiums mit Spaß und Interesse an Lehre, empirischer Bildungsforschung und Anatomie (idealer Weise – nicht zwingend - mit Vorerfahrung, z.B. als Tutor oder Co-Assistenz in der Anatomie)
- der/die zuverlässig selbstständig und im Team arbeiten kann
- mit Kreativität und Ausdauer
- der/die zeitnah (s.u.) einsteigen kann
Zeitraum: Dauer insg. ca. 2 Semester für Planung und Datenerhebung, davon 8 Monate Vollzeitforschung in Erfüllung der Promotionsordnung (Modul 6 im LMU Curriculum, s.u.)

Beginn zum Wintersemester 2019, intensive Vorbereitungen; im Sommersemester 2020 Durchführung der Studie (LMU: Modul 6)

Kontakt: Kurzes Schreiben mit Lebenslauf (und bei Fragen) mailen an [email protected] und [email protected]

Eigenschaften

Freisemester erwünscht Freisemester erwünscht
Geschätzte Dauer: 12 Monate

Förderungsmöglichkeiten

evtl. Möglichkeit eines Vertrags als studentische Hilfskraft am Lehrstuhl

Kommentar

Wir freuen uns auf Ihr Interesse!

Kontakt