Förderprogramme

Du willst Dir neben deiner eigenen Doktorarbeit ein vollständiges Bild von der aktuellen Forschung machen?

Du willst Dich mit anderen Doktoranden austauschen, interessante Vorträge von Spitzenwissenschaftlern anhören, Poster designen und Vorträge halten?

Du willst eine finanzielle Entlohnung für deine Arbeit?


Dann solltest du die Förderprogramme für Doktorarbeiten genauer unter die Lupe nehmen! Neben dem sehr bekannten und renommierten FöFoLe gibt es noch zahlreiche Graduiertenkollegs sowie nochmal davon abgegrenzte direkte Förderungen für einzelne Projekte. Gemeinsam ist ihnen allen, dass sie fast immer eine experimentelle Promotionsarbeit voraussetzen, ebenso wie die Investition eines Freisemesters (und zumeist die angrenzenden Semesterferien).