Sonderveranstaltung

Während des Doktorarbeitstags wird von 13 bis 14 Uhr im Hörsaal V eine Sonderveranstaltung zum Thema "Doktorarbeit im Ausland" stattfinden.

  • 13.00 - 13.10 Uhr
    Einführung: Was muss ich bei einer Doktorarbeit im Ausland beachten? Welche Finanzierungsmöglichkeiten gibt es?
    DoktaMed Team und Arbeitskreis Ausland
  • 13.10 - 13.20 Uhr
    Forschungsaustausch: zwei Austauschprogramme werden vorgestellt.
    DoktaMed Team und Arbeitskreis Ausland
  • 13.20 - 13.30 Uhr
    Erfahrungsbericht: Doktorarbeit an der Mayo Klinik in Rochester, USA - eine LMU-Studentin berichtet.
    Alexandra Meuter, LMU
  • 13.30 - 13.40 Uhr
    Projektvorstellung: Doktorarbeiten aus dem Fachbereich Gynäkologie in Rochester, USA zu vergeben – ein an den Mayo Kliniken tätiger Arzt stellt vor.
    Dr. med. Boris J. N. Winterhoff, Department of Obstetrics and Gynecology, Mayo Clinic, Rochester, USA
  • ab 13.40 Uhr
    Fragerunde und Diskussion

 

Stand

Am Stand "Doktorarbeit im Ausland" werden dir, während der gesamten DoktaMed, Mitglieder des DoktaMed- und Arbeitskreis Ausland Teams Fragen beantworten. Dort besteht auch die Möglichkeit zur Diskussion mit den Dozenten der Vorträge. Außerdem findet ihr Informationen zu jeweils zwei Projekten in Rochester, USA und Zürich, Schweiz.

 

Informationen kurzgefasst